Thyssen Krupp · IdeenPark

thyssen

Thyssen Krupp veranstaltete einen IdeenPark, in dem sie ihre Arbeit vorstellten und besonders das junge Publikum begeistern wollten. 

Der IdeenPark, das Gipfeltreffen für Technik und Bildung, fand im Herzen des Ruhrgebiets statt: Die Besucher erlebten auf 60.000 Quadratmetern in der Messe Essen und im Grugapark die Faszination Technik pur. Mit 320.000 Besuchern erreichte die Messe einen neuen Besucherrekord. Der IdeenPark wollte Menschen für Technik und Innovation begeistern, technische Kreativität fördern und die Bedeutung technischer Neuerungen für die Zukunft erlebbar machen. Hintergrund: Die Weltbevölkerung wächst, das Klima verändert sich, der Rohstoffverbrauch nimmt zu und die Ressourcen werden knapper. Nur verantwortungsvolle und gut ausgebildete Menschen werden in der Lage sein, diese Aufgaben zu bewältigen.

Der Aufgabenbereich von DeMi Promotion in Kooperation mit Live Act Music umfasste die gesamte Sicherheit sowie das Thema Catering und Sonderveranstaltungen für den Ideenpark. Dies wurde geplant, betreut und durchgeführt.