Stadtwerke Heidelberg · Richtfest des Holzpellet-Kraftwerks

StadtwerkeHeidelberg

Die Stadtwerke Heidelberg feierten auf ihrem Werksgelände in Heidelberg-Pfaffengrund das Richtfest für das Holz-Heizkraftwerk.

Neben dem „Feiern“ stand ein informativer Teil im Mittelpunkt. SWH hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2017 komplett auf Atomkraft verzichten zu können; fünf Jahre früher als der Plan der Bundesregierung. Ökologie und Kosten sind bei erneuerbaren Energien zentrale Punkte, die es zu kommunizieren galt.
DeMi wurde mit der Konzeption, Planung und Durchführung der Veranstaltung beauftragt. Neben der „Dramaturgie“ des Festaktes war die Herausforderung auf einer entlegenen Baustelle geeignete Infrastruktur zu schaffen. Hierzu gehörten Präsentations- und stimmungsvolle Beleuchtungstechnik, eine geeignete Zeltsituation, die einer solchen Informationsveranstaltung den geeigneten Rahmen bietet sowie ein hochwertiges Catering.