Andreas Gabalier in Ladenburg ausverkauft!

Bereits schon jetzt, drei Wochen vor dem Konzerttermin, sind für das Andreas Gabalier Konzert am 28. Mai in Ladenburg keine Tickets mehr erhältlich. „AUSVERKAUFT“ lautet die Meldung.
Der Botschafter der Lederhose und Volks-Rock´nRoller Andreas Gabalier wird die bis auf den letzten Platz gefüllte Ladenburger Festwiese am 28. Mai zum Beben bringen.

Für alle Glücklichen, die im Besitz eines Tickets sind, heißt es somit: Rein in die Lederhosen & Dirndl und im besten Fall mit Zweirad oder Bus & Bahn Richtung Ladenburger Festwiese.

„WICHTIG: Nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel oder Eure Fahrräder, um nach Ladenburg zu kommen. Das sichert Euch eine entspannte An- und Abreise, denn es ist mit einem nicht unerheblichen Verkehrsaufkommen an diesem Tag in Ladenburg und Umgebung zu rechnen. Nähere Infos zu An- und Abreise, wie auch zu Park- und Leitsystem folgen in der Woche des Konzerts“, so die Veranstalter von DeMi Promotion.

Am Tag zuvor, am 27. Mai, werden mit NENA, Johannes Oerding, Laith al Deen und dem „Newcomer des Jahres 2016“ – Johannes Zelter nicht minder prominente Künstler das Ladenburger Musikfestival eröffnen. Tickets dafür erhaltet Ihr unter www.demi.de. oder gleich hier: Ladenburger Musikfestival